Malerei – Film – Kalligraphie von Helmut Zimmermann

Geschrieben am 29 Nov, 2009

Malerei - Film - Kalligraphievon Helmut Zimmermann

Helmut Zimmermann (geb. 1924) ist ein internationaler Künstler und gleichzeitig einer der großen Künstler der Lech-Ammerseeregion. Zeitlebens hielt er sich vom Kunstbetrieb fern. Er empfand die künstlerische Arbeit als eine Arbeit an sich selbst. Wie den Tachisten oder den Abstrakten Expressionisten ist für ihn der Akt des Malens der wesentliche Teil des Kunstwerks. Seine Arbeiten entstanden aber nicht extrovertiert und schnell wie bei diesen Malergruppen, sondern vielmehr in ruhig-meditativem Handeln, als philosophische Reflexion und minimalistisches Ordnen. So entstanden abstrakte Arbeiten in vibrierender Farbigkeit mit großer Tiefe.

Meggle-Freund, Margarete (Hrsg.):
Helmut Zimmermann. Malerei – Film – Kalligraphie.
Katalog zur gleichnamigen Ausstellung im Neuen Stadtmuseums Landsberg am Lech.
Hamburg, Landsberg Lech 2009.
als PDF bei Galerie Rittaler

© Dr. Margarete Meggle-Freund
Kulturwissenschaftlerin
Impressum