Dr. Margarete Meggle-Freund

Kulturwissenschaftlerin

Wenn die Steine reden. Krippen aus Natursteinen von Richard Lipold

Aus dem Gebirge bringen die Steine, aus denen Richard Lipold seine Krippen gestaltet, ihre Färbung mit – der Fluss gibt ihnen den Schliff.

Pfarrer Lipold ging in seinem Ruhestand regelmäßig an der Mangfall spazieren. Da sprachen die Steine zu ihm.

Nur aus den Steinen, so wie er sie fand, setzte er seine biblischen Geschichten zusammen.

Er wollte nie ein Künstler sein – und schuf doch mit großem Formgefühl spannungsreiche Kleinplastiken. Sie sind voll Erzählfreude, weihnachtlich-liebevoll und doch in ihrer Schlichtheit erfrischend anders.